Die Kanzlei steht für qualifizierte rechtliche Beratung und Vertretung im Bürgerlichen Recht

Die Tätigkeits- und Interessenschwerpunkte der Kanzlei liegen in den folgenden Rechtsgebieten:

  • allgemeines Zivilrecht
  • individuelles Arbeitsrecht
  • kollektives Arbeitsrecht, Schwerpunkt betriebsverfassungsrechtliche IT-Mitbestimmung
  • Familienrecht
  • zivilrechtliches Vertragsrecht, Vertragsgestaltung und -verhandlung

Das anwaltliche Honorar bestimmt sich nach den Vorschriften des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG; mehr dazu hier). Grundsätzlich werden Gebühren nach dem Gegenstandswert berechnet. Zulässig ist ebenfalls der Abschluss einer Vergütungsvereinbarung, jedoch können lediglich für außergerichtliche Angelegenheiten die gesetzlichen Gebühren unterschritten werden. Außergerichtliche Beratung, die Erstellung eines Gutachtens und die Durchführung einer Mediation biete ich stets auf Basis einer Gebührenvereinbarung an. Für die Berechnung der Stundensätze ziehe ich in jedem Einzelfall u.a. den abschätzbaren Arbeitsaufwand, die thematische Komplexität sowie das Maß meines Haftungsrisikos heran.

Für Ihre Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Was man nicht aufgibt, hat man nie verloren (Friedrich Schiller)